META-Health Integrativ

META-Health beschreibt die physiologischen und psychologischen Auswirkungen spezifischer Stressauslöser, Traumen, Gefühle und Glaubenssätze. Diese sind unser gemeinsamer Ansatz für Analyse, Therapie und weitere Forschung. Unterstützend können alle individuell angemessenen Interventionen von konventioneller- und Naturmedizin, Ernährungsmedizin, Körpertherapie, Energie- und Quantenmedizin, Meditation und Lebensstilveränderungen Anwendung finden.

Auf dieser Seite stellen wir weitere Ausbildungen und Events vor, die META-Health integrieren:

META-Energetics

Lernen Sie an 4 Wochenenden, wie Sie mit der Einhandrute die körpereigenen Energiesysteme messen und anschließend ausbalancieren, so dass die Selbstheilungskräfte optimal aktiviert werden!

Bringen Sie mehr Lebensenergie in Ihren Körper und erhalten dadurch mehr Vitalität, Wohlbefinden, Leichtigkeit und Lebensfreude. Durch Radiästhesie lassen sich körperliche Leiden und Erkrankungen gezielt feststellen. Die Einhandrute ist hierbei ein sicheres Werkzeug zur Erkennung von Energiefeldern jeglicher Art. Mit Hilfe der Einhandrute können unsere Bioenergien, u.a. das uns umgebende Energiefeld sowie unsere Meridiane (Energiebahnen) und Chakren (Energiezentren), Lebensmittel, Elektrosmog, geopathogene Störfelder u.v.m. ausgetestet werden.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich – Jeder, der sich eine Verbesserung der Lebensqualität wünscht, sich und seinem Umfeld gerne helfen möchte, kann diese effektive Methode erlernen.
Ebenfalls erfahren Sie alles über die Kunst und Wissenschaft der Selbstheilung unter Einbeziehung der Zusammenhänge von Körper, Psyche und sozialem Umfeld. Lernen Sie zu verstehen, warum Sie Symptome und Beschwerden haben.

Zu Detailinfo & Anmeldung